Warum drehen viele Profispieler ihre Tastatur? (Vorteile)

Ist dir schonmal aufgefallen, dass viele Profispieler bekannter Online-Spiele, die Tastatur beim Spielen schief bzw. angewinkelt halten? Diese Spieler haben einen starken Fokus aufs Spiel und sind besonders effektiv im Spiel, daher fragen sich viele, ob sie dies auch tun sollten, um ihr Gameplay zu verbessern.

Was es damit auf sich hat und welche Tastaturen Profispieler bevorzugen erfährst du nachfolgend.

Viele Profispieler drehen die Tastatur beim Spielen, um bestimmte Tasten leichter zu erreichen und die Reaktionszeit durch die anatomisch natürliche Haltung des Arms zu verkürzen. Neben dem vorteilhaften Winkel der Hand wird durch das Drehen auf dem Tisch auch Platz eingespart, sodass die Maus näher an der Tastatur geführt werden kann.

Probier es selbst aus: Du kannst die Problematik bei dir nachstellen, um den Effekt selbst zu bemerken. Setze dich in deiner typischen Zocker-Position hin und strecke deinen Arm aus. Du wirst bemerken, dass deine linke Hand leicht nach rechts zeigt. Bei einer geraden Tastatur erreichst du die Tasten „WASD“ entweder am Rand oder verfehlst sie. Ebenso lassen sich die Switch-Tasten 1 bis 5 (beispielsweise beim Waffenwechsel) und die Tasten E, F, T und Space leichter erreichen.

Progamer Tastaturen:

Welche Gaming-Tastaturen nutzen Progamer am meisten?

Viele Progamer in Online-Spielen wie League of Legends, Counter Strike Global Offensive, Dota 2, Fortnite oder WarZone nutzen die mechanischen Gaming-Tastaturen „Corsair K100 RGB“, „Razer BlackWidow Elite“ und „Steelseries Apex Pro“. Diese Gaming-Tastaturen mit höchster Reaktionszeit ermöglichen das Spielen auf höchstem Niveau.

Die beliebtesten Tastaturen bei Progamern:
Corsair K100 RGB Mechanische Gaming-Tastatur (CHERRY MX SPEED: Schnell &...
  • Das Herzstück Ihres Setups: Die CORSAIR K100 RGB...
  • Powered by CORSAIR AXON...
  • CHERRY MX SPEED RGB Silver-Tastenschalter:...
  • Multifunktional programmierbar: Übernehmen Sie...
  • Sechs dedizierte Makro-Tasten mit Möglichkeit zur...
Razer BlackWidow Elite - Premium Mechanical Full-Size Gaming Keyboard (Tastatur...
  • Mehrfach preisgekrönte Razer Mechanical Switches...
  • Der Grüne Mechanische Schalter von Razer zeichnet...
  • Die mechanischen Tasten von Razer eine optimierte...
  • Voll programmierbare Tasten mit sofort...
  • 1000 Hz Ultrapolling
SteelSeries 64627 Apex Pro – Mechanische Gaming-Tastatur – Mechanischen...
  • Omnipoint-schalter-technologie garantiert 100...
  • OLED Smart Display mit eigenem Speicher zeigt...
  • Eine flugzeugtaugliche aluminiumlegierung sorgt...
  • Unvergleichliche Individualisierung dank 16, 8...
  • Tastaturlayout: Deutsch QWERTZ. Diese Layouts...

Viele Progamer werden außerdem gesponsort und setzen dann auf ein komplettes Setup einer Marke wie Logitech, Razer, Roccat und Co.

Vorteile des Drehens:

Welche Vorteile haben Profispieler durch das Drehen der Tastatur?

  • Schnellere Reaktionszeit:
    Die Reaktionsfähigkeit bei professionellen Gamern ist überdurchschnittlich gut. Durch das Drehen der Tastatur kann dies noch stärker ausgereizt werden und man kann bei der Ausführung von Befehlen mit den einzelnen Fingern jedes Mal ein paar Millisekunden sparen. Besonders im Kampf gegen andere Pro-Gamer zählt jede Sekunde und ein Fehlgriff kann den Sieg kosten.Mittlerweile nutzen auch einige Progamer Gaming-Tastaturen welche Wireless sind, kabellose Tastaturen mit extrem schneller Reaktionszeit habe ich hier vorgestellt.
  • Längeres Durchhaltevermögen:
    Der gewählte Winkel hat eine weitere Bedeutung. Manche Spieler empfinden einen 45 Grad Winkel angenehmer für das Handgelenk und den Handballen. Dadurch verkrampfen die Hände seltener und haben so gut wie keine Ermüdungserscheinungen. Dies ist bei besonders bei langen Gaming-Sessions von Vorteil.Tipp: Ebenfalls schonend für die Hände und Handgelenke sind Tastaturen mit Handballenauflagen, hier findest du Tipps dazu
  • Einfachere F-Tasten-Nutzung:
    Manche Spieler verwenden die F-Tasten für ihre Slots im Game. Wenn man die Tastatur gerade hält, sind die F-Tasten allerdings relativ weit weg. Durch die Anwinkelung der Tastatur hat die Hand einen größeren Spielraum auf der linken Seite und die F-Tasten sind leichter zu erreichen.
  • Typabhängige Vorteile:
    Die schräge Tastatur hängt zwar nicht zwangsläufig mit dem besseren Skill der Profis zusammen, einige Pro-Spieler können aufgrund ihrer durchschnittlich größeren oder kleineren Hände aber effektiver spielen. Gamer wie „Mongraal“ legen die Tastatur und Maus untereinander und erreichen die eigene optimale Wohlfühlzone, obwohl die Abtastrate der Maus etwas höher ist. Achte hierbei einfach auf dich selbst und nutze alles so wie es für dich passt.Hierbei gilt aber: Es kommt auch auf deine individuelle Maushaltung an. Wie führst du deine Maus?
  • Es spart Platz:
    Dreht man die Tastatur etwas, so kann man das Mauspad näher an die Tastatur schieben. Hierdurch wird ein Platzproblem gelöst und der Mausarm kann ebenfalls nach innen angewinkelt eingesetzt werden.Games wie Fortnite lassen sich mit einer geringen Abtastrate besser spielen, da sich der Spieler nicht nur auf einen möglichen Vordermann konzentrieren muss. Bei einer Open Map können die Angriffe aus jeder Ecke kommen. Je geringer die Abtastrate, desto länger der Weg der Maus. Dies führt zwangsläufig zum Platzmangel auf deinem Schreibtisch.

    Welche Gaming-Tisch-Größe für dich die richtige ist, kannst du hier herausfinden:
    Kaufberatung: Wie groß sollte ein Gaming-Tisch sein?

Warum Tenkeyless?

Warum steigen viele Progamer auf TKL-Tastaturen um?

TKL-Tastaturen sind kleiner, da auf das Nummernpad und weitere einzelne Tasten verzichtet wird. Pro-Gamer können sich hierdurch besser auf die wichtigsten Tasten konzentrieren und vermeiden Fehleingaben.

Das Nummernfeld befindet sich immer auf der rechten Seiten. Rechts daneben platzierst du deine Maus. Durch lange Mausbewegungen (beispielsweise in Fortnite) besteht die Gefahr, links neben dem Nummernfeld anzuecken. Du müsstest deine Maus neu ansetzen, was wertvolle Zeit kostet. TKL-Tastaturen sind durch die dünnere Bauart besser justierbar. Du hast mehr Platz nach oben oder unten hin und kannst sie beliebig weit nach links verlegen.

Das TKL steht für „Tenkeyless“. Die Tastaturen werden ohne Nummernfeld designt und sind in der Bauart um teilweise 40 Prozent kleiner als Tastaturen mit Nummernfeld, weswegen die Tastaturen auch 60 % Tastaturen genannt werden.

Tipp: Die besten TKL-Tastaturen habe ich hier im Detail vorgestellt.

Alle weiteren Tasten vom Nummernpad wie Enter, Plus, Mal, Geteilt und Komma fallen ebenfalls weg. Dadurch erhältst du mehr Platz auf dem Schreibtisch.

Mit einem Nummernfeld könntest du sie theoretisch auch nach links verlegen, jedoch kannst sie nicht mehr schräg stellen. Die Tastaturen sind auf die nötigsten Tasten begrenzt. Du erzielst besser Werte, da Fehleingaben unwahrscheinlicher werden.

Tastaturen ohne Ziffernblock werden hauptsächlich für Spiele verwendet. Diese Tastaturen mit kleinem Formfaktor und ohne Ziffernblock ermöglichen eine schnellere Reaktionszeit und führen wegen dem enormen Platzgewinn auf dem Schreibtisch zu mehr Mobilität, und einem besseren Spielerlebnis.

Top TKL Tastaturen:

Die besten 3 Tenkeyless (TKL) Tastaturen:

Diese Tenkeyless Tastaturen sind die besten und beliebtesten auf dem Markt und perfekt zum Spielen geeignet:

Mega-Deal
Razer BlackWidow V3 Tenkeyless Mechanical Gaming Keyboard...
  • Mechanische Razer Green Switche: Mit...
  • Powered by Razer Chroma RGB: Mit 16,8...
  • Kompaktes Format: Dank des Designs ohne...
  • Kabel-Management: An der Unterseite der...
  • Vollständig programmierbare Tasten:...
Mega-Deal
HyperX HX-KB7RDX-US Alloy Origins Core, RGB Mechanische...
  • Mechanische HyperX Switches*
  • Vollaluminiumgehäuse in...
  • Ultrakompaktes TKL-Design (tenkeyless)...
  • Überwältigende RGB-Beleuchtung mit...
  • Erweiterte Personalisierung mit der...
Logitech G Pro TKL mechanische Gaming-Tastatur, GX Blue...
  • Speziell für Profis: Entworfen mit und...
  • Reaktionsschnelle Klickschalter:...
  • Tragbares Design: Schaffen Sie Platz...
  • LIGHTSYNC-RGB-Beleuchtung: Markieren Sie...
  • Abnehmbares Kabel: Das abnehmbare...

Das gesamte Design bei Tenkeyless Tastaturen ist aufgeräumter und schlichter als bei gewöhnlichen Tastaturen, da eine Reduzierung von Tasten und damit auch an Gesamtgröße erreicht wird. Tenkeyless Tastaturen sind also immer kleiner als normale Tastaturen.

Empfehlenswert?

Welche Tastaturhaltung ist die gesündeste für die Hände?

Eine schräg liegende Tastaturhaltung ist gesünder für deine Hände, als die typische gerade Tastaturnutzung. Der Winkel passt anatomisch besser zur Haltung des Armes, da die Hände beim nach vorne strecken immer leicht nach innen zum Körper zeigen.

Wenn man eine Tastatur geradlinig nutzt, ist dies nicht gleich ungesund, für Vielschreiber, Profispieler und alle, die viel am Computer sitzen, kann sich dies nach vielen Stunden allerdings bemerkbar machen.

Du kannst es an dir testen:
Bewege beide Arme zur Tastatur und tippe einen kleinen Text. Deine Handgelenke knicken etwas ab, damit du die Tasten erreichen kannst.Lege die Tastatur und die Maus einfach mal so hin, dass der Tastatur-Arm keine Anwinkelung in der Hand ausführen muss: Wie würde deine Tastatur liegen, wenn du deine Hand gerade führen wollen würdest? Das Gleiche gilt dann für deine Maushand. Dies ist die bestmögliche Nutzung deiner Hardware. Das sieht zwar manchmal etwas albern aus, ist aber gesünder, handschonender und sogar effektiver, wenn es um die Reaktionszeit und das Durchhaltevermögen geht.

Ergonomische Tastaturen wirken dem Problem entgegen:

Mega-Deal
Logitech ERGO K860 - kabellose ergonomische Tastatur mit...
  • Verbesserte Haltung beim Tippen: Auf der...
  • Gepolsterte Handballenauflage: Die...
  • Perfekte Tastenanschläge: Die konkaven...
  • Höhenverstellbar: Ob im Sitzen oder...
  • Von Ergonomen empfohlen: Die kabellose...

Ein geteiltes und gewölbtes Tastenlayout passt besser zu deiner natürlichen Körperhaltung.

Dies gilt für Vielschreiber, die das Zehnfingersystem nutzen. Du erzeugst die gleiche Ergonomie, indem du die Tastatur schräg stellst. Als Zocker nutzt du in der Regel die linke Seite der Tastatur. Mit der rechten Hand führst du deine Maus, weshalb ein geteiltes Tastenlayout für dich weniger von Bedeutung ist.

Einige Gamer trennen das Gaming vom alltäglichen Gebrauch und nutzen zwei Tastaturen. Eine ergonomische Tastatur für das tägliche Surfen im Internet und eine Tastatur rein für die Spiele. Die heutige Computertechnik erlaubt dir den Anschluss von zwei Tastaturen, die sogar beide zeitgleich genutzt werden können.
Wie du zwei Tastaturen an einem PC nutzen kannst, habe ich hier erklärt.

Verbraucherhinweis: Die Produkte sind mit einem Affiliatelink versehen, der Preis ist inklusive MwSt. und kann weitere Versandkosten enthalten. Eine Änderung des Preises ist möglich, die Angaben beruhen auf der Amazon API, welche zuletzt am 12.10.2021 aktualisiert wurden.