Die besten 5 Infrarotheizungen für den Schreibtisch

Infrarotheizungen werden mit Strom betrieben und erwärmen gezielt einzelne Raumbereiche, ohne die ganze Wohnung zu beziehen, sodass Kosten eingespart werden können. Die besten Infrarotheizungen kommen von der Marke „Könighaus“ und kostet rund 100 bis 180 Euro.

Du willst dir eine moderne, smarte und sichere Heizung zulegen, die elektrisch betrieben wird? Mein Tipp: Setze unbedingt auf eine Infrarotheizung, da diese kosten-sparsam ist und eine tolle angenehme Wärme ausstrahlt, die noch dazu umweltfreundlich ist.

Was genau sind Infrarotheizungen?

Infrarotheizungen sind leicht zu installierende Heizsysteme, welche gezielt für kleinere Bereiche wie zum Beispiel einen Schreibtischplatz eingesetzt werden können. So erreicht man eine hohe Wärme in bestimmten Raumbereichen ohne die ganze Wohnung heizen zu müssen und spart dadurch Strom und Kosten.

Infrarotheizung BeispielViele Infrarotheizungen muss man nur in die Steckdose stecken und schon ist das Gerät einsatzbereit. Weiterhin müssen Infrarotheizungen auch nicht wie gewöhnliche Heizungen gewartet werden, um sie Intakt zu halten.

Infrarotheizungen sind außerdem sehr umweltfreundlich, da sie eine gesunde Wärme erzeugen und in etwa funktionieren wie Sonnenenergie: Die Infrarotwellen der Sonnenstrahlen treffen auf die Erde und erwärmen diese, genauso funktioniert es mit Infrarotheizungen.

Infrarotheizungen nutzen das gleiche Prinzip und geben ihre Wärme an die Wände und Möbel ab. Diese wird dort gespeichert und breitet sich von dort aus behaglich im Raum aus.

Es entsteht eine Wohlfühlwärme, die du sowohl energiesparend, sowie durch die preisgünstige Anschaffung überall mit einfachster Montage installieren kannst.

Da Wände und Möbel Wärme für lange Zeit speichern und somit eine gleichmäßige Wärmeverteilung bieten, ist der Verbrauch niedriger als bei konventionellen Heizsystemen. Das Installieren der Infrarotheizung ist dabei so simpel wie ein Bild aufzuhängen.

Warum sind Infrarotheizungen für die Schreibtischarbeit sinnvoll?

Infrarotheizungen eignen sich besonders für Schreibtischarbeit im Büro oder Homeoffice, da der Energieverbrauch auf der einen Seite gering ist und der Wirkungsgrad der Wärme dagegen besonders hoch. Mit dieser Art der Wärme wird nur der Schreibtischbereich gezielt erwärmt.

Die Vorteile von Infrarotheizungen:

  • Infrarotheizungen kann man kinderleicht montieren und anschließen.
  • Die Heizungen sind in der Regel durch eine Fernbedienung steuerbar und reagieren sehr schnell.
  • Die Anschaffungskosten liegen mit 60 bis 200 Euro im akzeptablen Bereich. Die geringen Heizkosten holen das Geld schnell wieder rein.
  • Infrarotheizungen haben einen Überhitzungsschutz und sind sicher für den Einsatz zu Hause.
  • Man muss nur geringe Betriebskosten zahlen.
  • Der Wirkungsgrad der Wärme ist hoch.
  • Infrarotheizungen sind standortunabhängig flexibel einsetzbar und transportierbar.

Die besten 5 Infrarotheizungen für den Schreibtisch:

Die besten Infrarotheizungen haben 600 bis 100 Watt, einen Überhitzungsschutz und sind sehr dünn, sodass sie überall hinpassen. Optisch sind Infrarotheizungen meist sehr schlicht, sodass sie kaum auffallen.

Platz 1: Die beste Infrarotheizung für den Schreibtisch kommt von der Marke „Könighaus“:

Die beste Infrarotheizung für den Schreibtischeinsatz ist die „Könighaus“ für rund 180 Euro mit einer Garantie von 10 Jahren. Dieses Qualitätsprodukt strahlt wunderbare Wärme aus und ist einschränkungsfrei zu empfehlen.

Mit dieser Infrarotheizung kann man einen Bereich von 10 bis 24 Quadratmetern heizen, wenn du sie für die Schreibtischarbeit einsetzt, kannst du aber einen viel geringeren Bereich heizen und kosten sparen.

Eine solche Infrarotheizung ist ideal für Asthmatiker und Rheumapatienten, da keine Staub-Aufwirbelung wie bei üblichen Heizungen entsteht. Die Heizung ist in den kräftigen Varianten 800 und 1000 Watt wählbar.

Mega-Deal
Könighaus Infrarotheizung - 1000 Watt mit TÜV + 5 Jahre Herstellergarantie ✓ Doppelter...
  • UNSER LEISTUNGSKRACHER = Dank unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Infrarot können...
  • GARANTIERT LANGLEBIG = Könighaus Infrarotheizungen sind wartungsfrei und haben eine...
  • SCHLANKE FORM = Unsere Infrarotheizung hat dank dem hochwertig pulverbeschichteten...
  • GRÜNES HEIZEN = Infrarot Wandheizungen sind eine gesunde Form des Heizens, denn durch die...
  • LIEFERUMFANG = Inkl. Montagematerial, Thermostat & 1,80 m Kabel - Dieses Produkt ist nur...

Platz 2: Die Infrarotheizung von „Könighaus“ mit 600 Watt:

Die kostengünstigere Alternative der besten Infrarotheizung ist das Modell der „Könighaus“ Heizung mit 600 Watt, welche nur 115 Euro kostet. Für den Schreibtischbedarf reicht diese Stärke völlig aus.

Mega-Deal
Infrarot Heizung 600 Watt mit TÜV✓UVP:229€✓Deutscher Hersteller✓10 Jahre...
  • Stärke/Raumbeiheizung: 600Watt/8-15m² (Abhängig von der Isolierung und den räumlichen...
  • Über tausend positiver Rezensionen allein in Deutschland. Denn unsere Infrarotheizungen...
  • Mit Wandbefestigung und Anschluss für Steckdose, Feuchtraumgeeignet (Bei Feuchträumen...
  • Gesunde Heizung (keine Staubwirbelung) gut für Asthmatiker und Rheumapatienten
  • 10 Jahre Herstellergarantie (siehe Garantieerklärung unter "Detaillierte...

Platz 3: Die günstige Infrarotheizung für den Büroschreibtisch von „Byecold“:

Die Marke „Byecold“ bietet mit der Infrarotheizung für kleine Bereiche eine tolle Alternative im preisgünstigen Bereich von 90 Euro an. Für diesen Preis bekommt man eine ausreichend gute Heizung mit 580 Watt.

Byecold 580W Infrarotheizung mit Schalter Infrarot Elektrische Wandheizung...
  • [Sicherheit Geht Vor & Immer] - 2 × eingebaute Sicherheitssensoren in jeder...
  • [Einfach zu bedienender Schalter] - Am Rahmen jeder Infrarot Heizung befindet sich ein...
  • [Infrarot-Technologie] - Dank der Byecold IR-Beschichtung ändert die Oberfläche der...
  • [Garantie] - Für jeden Infrarotheizkörper bieten wir bis zu 5 Jahre Herstellergarantie,...
  • [Gebrauchsanweisungen] - Wählen Sie eine oder mehrere Infrarot Heizplatten aus, die am...

Platz 4: Die smarte Infrarotheizung für Zuhause von „Heidenfeld“:

Mit der Infrarotheizung von der Marke „Heidenfeld“ für 90 Euro bekommt man eine 600 Watt leistungsstarke Heizung, welche smarte Funktionen hat, wie zum Beispiel das Reagieren auf offene Fenster und verschiedene Modi nach Tageszeit.

Heidenfeld Infrarotheizung HF-HP100 600 Watt Weiß - 10 Jahre Garantie - inkl. Thermostat...
  • ✔ Unglaubliche 10 Jahre Garantie ✔ Original Heidenfeld ✔ 100000 Stunden Lebensdauer...
  • ✔ 600 Watt ► 100 x 60 x 1,5 cm ► Für Raumgrößen bis 8 - 16 m² ✔...
  • ✔ Inklusive integriertem Steckdosenthermostat ► Temperatur & Zeit einstellbar ►...
  • ✔ Sicherheit ► 2 facher Überhitzungsschutz ► IP44 Schutzklasse ✔ 1,9 Meter...
  • ✔ Moderne Infrarot Heizung ✔ Oberflächentemperatur bis 125° Celsius ✔ Verhindert...

Platz 5: Die „Suntec“ Infrarot Wärmeheizung hat ein Mikrowellendesign:

Im Gegensatz zu den meisten anderen Infrarotheizungen, welche visuell unscheinbar zu sein versuchen, setzt die „Suntec“ auf ein auffälliges Retro-Design und gilt ebenfalls als sinnvolle Standheizung für Zuhause oder das Büro.

SUNTEC Infrarot Wärmewelle | Elektrische Heizung für Räume bis 19 m2 | Wandmontage -...
  • 🔥 TECHNISCHE DATEN : Leistung (max. 1800 W) | Eingang: 220-240 V Steckdose |...
  • 🔥 ANWENDUNG : Die Standheizung verfügt über einen LCD-Display und eine digitale...
  • 🔥 WOHLIGE WÄRME : Die Elektroheizung ermöglicht einen komfortablen...
  • 🔥 SPARSAM : Umweltfreundliche und energiesparende ECO-Funktion angenehmes Raumklima...
  • 🔥 SICHERHEIT : Neben dem extrem leichten und schmalem Design, besitzt die Standheizung...

Die 10 Bestseller im Bereich Infrarotheizungen für den Schreibtisch:

Wir haben uns Bewertungen und Käufe angesehen und die meistgekauften Infrarotheizungen für den Schreibtisch in dieser Liste zusammengestellt. Durch den Crawler werden die Informationen aus dem Internet durchsucht und als Bestseller-Liste hier dargestellt.

Infrarotheizungen die aktuell im Angebot sind:

Wenn eine der Infrarotheizungen im Angebot ist, findet unser Crawler den heruntergesetzten Preis und stellt ihn hier dar. Alle 2-3 Stunden aktualisiert sich das Angebot, sodass es möglichst aktuell ist.

Mega-DealBestseller Nr. 1
Könighaus Infrarotheizung - 1000 Watt mit TÜV + 5 Jahre Herstellergarantie ✓ Doppelter...
  • UNSER LEISTUNGSKRACHER = Dank unserer...
  • GARANTIERT LANGLEBIG = Könighaus...
  • SCHLANKE FORM = Unsere Infrarotheizung...
  • GRÜNES HEIZEN = Infrarot Wandheizungen...
  • LIEFERUMFANG = Inkl. Montagematerial,...

Checkliste: Worauf sollte ich beim Kauf einer Infrarotheizung für den Schreibtisch achten?

Oft sind die Räumlichkeiten morgens beim Arbeitsplatz noch nicht komplett geheizt. Hier empfiehlt es sich, stromsparende und schnell wirkende Infrarotheizsysteme einzusetzen. Achte dabei besonders auf den Überhitzungsschutz und die Sicherheitszertifikate der Infrarotheizung.

  • Vorhandene Prüfsiegel und Zertifikate:
    Achte beim Kauf einer Infrarotheizung vor allem auf die Auswahl des Herstellers. Es gibt große Qualitätsunterschiede, greife deshalb am besten auf namhafte Erzeuger mit entsprechenden Sicherheitszertifikaten und Prüfsiegeln zurück.
  • Steuerung via Fernbedienung:
    Die Steuerung von Infrarotheizungen kann sehr einfach, aber auch anspruchsvoller gestaltet sein. Sei dir vor dem Kauf im Klaren darüber, welche Art von Steuerung für dich passt.
  • Leistung und Energieverbrauch:
    Die Leistung des Gerätes ist ebenso entscheidend wie der Verbrauch. Prüfe deshalb auf jeden Fall, ob die Infrarotheizung energiesparend betrieben werden kann.
  • Fairer Preis:
    Das Preis-Leistungs-Verhältnis spielt ebenfalls eine große Rolle. Überleg dir zuerst, welches Gerät sich am besten für den Aufstellungsort eignet und vergleiche erst anschließend die Preise.
  • Die Größe sollte passen:
    Die Maße von Infrarotheizungen sind sehr unterschiedlich. Eruiere zuerst, ob das Gerät auch wirklich an deinem gewünschten Aufstellungsort Platz finden kann.
  • Einfache Installation:
    Die Art der Montage ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Viele Geräte kann man direkt verwenden, für andere musst du den Aufwand für die Befestigung mit einplanen.
  • Timer-Funktionen und Extras:
    Solltest du spezielle Funktionen wie zum Beispiel einen Timer nutzen wollen, achte darauf, das entsprechende Zubehör zu besorgen.

Sind Infrarotheizungen sicher?

Auch wenn bei Infrarotheizungen faktisch kein Verbrennungsrisiko besteht, solltest du beim Kauf auf ein entsprechendes Prüfsiegel oder Sicherheitszertifikat und einen Überhitzungsschutz achten. Zudem werden für Infrarotheizungen sogenannte IP-Schutzarten angewendet, um Staub- und Wasserdichtigkeit zu bestimmen.

Sind Infrarotheizungen sparsam? Wie viel Energie verbrauchen Infrarotheizungen?

Infrarotheizungen sind eine kosten-sparsame Methode, sofern gezielt kleine Bereiche aufgewärmt werden. Im Vergleich zu herkömmlichen Heizungen oder größeren Elektroheizungen ermöglichen Infrarotheizungen einen sehr kontrollierten und bewussten Einsatz von Energie und damit auch den Kosten.

Egal ob Fußbodenheizung oder Heizkörper – jede Wärmequelle hat eine gewisse Trägheit. Dies bedeutet, dass es unter Umständen lange Zeit dauert, bis das jeweilige Heizsystem auf die entsprechende Wärme gebracht ist, um die Umgebung zu beheizen.

Weil Infrarotheizungen zu den Elektroheizungen zählen, hängen die Betriebskosten direkt mit den Stromkosten zusammen. Wie viel Energie sie verursachen, hängt von ihrer Leistung, der Raumgröße sowie der Dämmung ab.

Infrarotheizungen mit Wärmespeicher geben auch dann noch Wärme ab, wenn sie bereits ausgeschaltet sind. Diesen Effekt spürst du auch bei Heizungsmodellen aus Naturstein. Aufgrund der besseren Wärmeverteilung und der Tatsache, dass die angestrahlten Möbel und Wände die Wärme besser speichern als konventionelle Elektroheizungen, können Infrarotheizungen mitunter eine kostensparende Lösung sein. Im Gegensatz zu Gas- und Ölheizungen entfallen bei Infrarot-Modellen zudem die hohen Installations- und Wartungskosten.

Was ist besser eine Infrarotheizung oder eine Elektroheizung?

Infrarotheizungen werden strenggenommen als Elektroheizung klassifiziert, da sie ebenso mit Strom betrieben werden. Im Vergleich zu anderen Geräten dieser Art ist dies allerdings die einzige Gemeinsamkeit. Da Elektroheizungen zumeist mit Konvektion, Infrarotheizungen hingegen mit Strahlungswärme arbeiten, gilt es zunächst herauszufinden, wie hoch der Wirkungsgrad des jeweiligen Gerätes ist.

Elektroheizungen verwenden zum Beispiel eine Teilmenge des Stroms, um den Propeller des Heizlüfters anzutreiben. Die meisten davon arbeiten mit der sogenannten Konvektionswärme oder einer Kombination aus Strahlungswärme und Konvektion. Wird dabei die Luft erhitzt, kommt es zu erheblichen Verlusten von Wärme durch die Luftzirkulation. Die Temperatur fällt, sobald du die Türen des jeweiligen Raumes öffnest – und die Wärme entschwindet.

Da du die Temperatur bei Infrarotheizungen individuell über Thermostate steuerst, kannst du davon ausgehen, dass du mit solch einer Strahlungsheizung weniger heizen musst. Denn Wärme, die durch Strahlung erzeugt wird und die Materie – Möbel und Wände – im Raum erwärmt, lässt eine permanente Wärmeabgabe bestehen. Die Vorteile der Infrarotheizung liegen in der Speicherung von Wärme in der Materie.

Wenn du verschiedene Elektroheizsysteme miteinander vergleichst, so wird schnell deutlich, dass die Infrarotheizung sich im Wirkungsgrad nicht bloß Vorteile verschafft, sondern sich auch entsprechend im Preis pro Kilowattstunde pro Tag niederschlägt.

Was kosten Infrarotheizungen für den Schreibtisch?

Die Preise für Infrarotheizungen für die Verwendung am Schreibtisch bewegen sich zwischen 60 und 200 Euro, da die Größe überschaubar ist. Die Kosten für eine solche Heizung sind über die geringeren Energiekosten wieder hereinholbar.

Verbraucherhinweis: Die Produkte sind mit einem Affiliatelink versehen, der Preis ist inklusive MwSt. und kann weitere Versandkosten enthalten. Eine Änderung des Preises ist möglich, die Angaben beruhen auf der Amazon API, welche zuletzt am 8.12.2021 aktualisiert wurden.