Gaming-Stühle mit Stoffbezug: Die 5 besten Modelle

aDie besten Gaming-Stühle mit Stoffbezug sind der “AKRacing Core Ex” für 280 Euro und der “Sharkoon Skiller” für 240 Euro. Nach Kunstleder sind Stoffbezüge bei Gaming-Stühlen die zweitbeliebteste Materialart, weil Stoff besonders viele Vorteile und ein hohes Preis-Leistungs-Verhältnis mitbringt.

Du möchtest dir einen Gaming-Stuhl mit Stoffbezug zulegen? In diesem Beitrag findest du die Top 5 Modelle, sowie Bestseller auf dem Markt. Außerdem findest du die Vor- und Nachteile von Stoff, Kunstleder und Leder im Vergleich und welches Material für Gaming-Stühle am besten geeignet ist.

Was sind die Vorteile von Gaming-Stühlen mit Stoffbezug gegenüber anderen Materialien?

  • Das angenehmste Material für die Haut:
    Die Haptik ist bei verarbeitetem Stoff sehr angenehm für den Menschen. Während Kunstleder und Leder relativ unterschiedlich wahrgenommen werden, punktet Stoff hierbei enorm, da er auch insgesamt weicher ist.
  • Stoff ist atmungsaktiv und luftdurchlässig:
    Durch die Struktur von Stoff sind sehr gute Bedingungen beim Sitzen gegeben, da der Stuhl Feuchtigkeit und Luft durchlässt und so eine bessere Zirkulation bietet. Im Sommer schwitzt man auf einem Stoffstuhl daher weniger als auf einem Lederstuhl.
  • Tierfreies Produkt:
    Anders als bei Leder wird Stoff aus Baumwolle und daher nicht aus Tieren oder mit Tierprodukten hergestellt. Dies ist bei Gaming-Stühlen meist kein wichtiges Kaufkriterium, aber ein angenehmer Nebeneffekt.
  • Besonders robust:
    Heutzutage ist Stoff, welcher aus verschiedenen Materialien zusammengesetzt wird besonders robust und reißfest. Die Zusammensetzung aus Baumwolle, Viskose, Polyester und Chemiefasern ermöglicht eine sehr feste Oberfläche.
  • Große Farbenvielfalt:
    Stoff ist nicht wie Leder oder Kunstleder in der Farbgebung eingeschränkt, sondern in jeder Farbe erhältlich. Dadurch bieten Gaming-Stühle mit Stoffbezug die größte Design- und Farbauswahl und auch Stühle in knalligem Grün, Rosa, Blau, Lila oder Rot.
  • Günstiges Material mit hoher Qualität:
    Stoff ist im Verhältnis zu Kunstleder und Leder wesentlich günstiger in der Produktion und dies kann bei hochwertigen Gaming-Stühlen einen Preisunterschied erzeugen.

Die besten 5 Gaming-Stühle mit Stoffbezug:

Bei den besten Gaming-Stühlen mit Stoffbezug ist vor allem der verarbeitete Stoffbezug, aber auch der ergonomische Sitzkomfort, die Höhenverstellbarkeit und das Design ausschlaggebend. Gute Gaming-Stühle mit Stoffbezug kosten rund 160 bis 280 Euro.

Platz 1: Der Gaming-Stuhl “AKRacing Core Ex” hat einen besonders stabilen Stoffbezug.

Der “AKRacing Core Ex” kostet 280 Euro und ist der beste Gaming-Stuhl mit Stoffbezug, weil der komplette Stuhl mit reißfestem Stoff verkleidet ist, welcher angenehm anzufassen ist und optisch hochwertig aussieht.

AKRACING Core EX Gaming Stuhl mit 5 Jahren Herstellergarantie für PC/PS4/XBOX/Nintendo,...
  • Strapazierfähiger Stoffbezug an Vorder -und Rückseite
  • Armlehnen in 3 Richtungen einstellbar (3D)
  • Die Gasdruckfeder Klasse 4 ermöglicht eine Belastbarkeit bis 150 kg

Die Vorteile des “AKRacing Core EX” Gaming-Stuhls:

  • Herstellergarantie von 5 Jahren:
    Der Hersteller “AKRacing” ist selbst so überzeugt von der Stabilität und Robustheit diesen Gaming-Stuhls, dass sie 5 Jahre Garantie auf dieses Produkt geben.
  • Besonders strapazierfähig:
    Der Stoffbezug ist aus hochwertigem Stoff welcher allen Situationen des Alltags eines Gamers standhält, egal ob Flüssigkeiten oder Essen darauf landen. Der Stoffbezug ist hervorragend und einfach zu reinigen.
  • Ergonomischer Sitzkomfort:
    Durch die vielen Einstellungsmöglichkeiten der Sitzhöhe, der Rückenlehne, der Armlehnen und des Sitzwinkels in Kombination mit den Stützkissen, ermöglicht dieser Gaming-Stuhl eine gerade und aufrechte Sitzhaltung.
  • Hohe Belastbarkeit bis 150 Kilogramm:
    Durch die gut Stabilität der Verarbeitung, der Polster und des Drehkreuzes ist dieser Stuhl besonders belastbar und für Menschen von fast allen Staturen geeignet.

Platz 2: Der “Sharkoon Skiller” Gaming-Stuhl mit robustem Stoffbezug

Der Gaming-Stuhl “SGS2 von “Sharkoon Skiller” hat einen perfekten Stoffbezug, welchen es in 4 verschiedenen Farben gibt. Der Stuhl kostet rund 240 Euro und hat abnehmbare Sitzkissen und Kopfstütz-Kissen.

Mega-Deal
Sharkoon Skiller SGS2 Hochwertiger Gaming Stuhl mit Stoffbezug, Robuste...
  • Hochwertiger Gaming Stuhl mit Stoffbezug
  • Robuste Stahlrahmenkonstruktion; Komfort-Wippfunktion
  • Stabile Gasdruckfeder der Klasse 4

Die Vorteile des “Sharkoon Skiller” Gaming-Stuhls im Überblick:

  • Hochqualitativer Stoffbezug mit hoher Reißfestigkeit
  • Stabiles Stützsystem, welches bis zu 110 Kilogramm trägt
  • Stark individuell einstellbare Klapplehnen und Armlehnen
  • Sehr einfacher Aufbau in nur 20 Minuten
  • Wertet mit seinem hochwertigen Look jedes Gaming-Zimmer auf.

Platz 3: Der ergonomische Gaming-Stuhl mit Stoffbezug von “Nitro Concepts”:

Der Gaming-Stuhl mit dem Namen “S300” von der Marke “Nitro Concepts” hat ein ergonomisch vorteilhaftes Design und einen qualitativ hochwertigen Stoffbezug, welcher für rund 230 Euro in über 10 verschiedenen Farben zur Auswahl steht.

Mega-Deal
NITRO CONCEPTS S300 Gamingstuhl - Ergonomischer Bürostuhl Schreibtischstuhl Chefsessel...
  • BEQUEM & ATMUNGSAKTIV - Ausgestattet mit einer offenporigen...
  • HOCHWERTIGE VERARBEITUNG - Deutsche Ingenieurskunst und eine präzise...
  • HOHE ERGONOMIE - Qualifiziert als Bürostuhl nach DIN EN 1335, bietet der S300...

Die Vorteile des Gaming-Stuhls “Nitro Concepts S300”:

  • Ergonomischer Sitzkomfort für einen gesunden Rückhalt
  • Richtig schöner Stoff mit sehr intensiven Farben
  • Individuell einstellbare Rückenlehne, Armlehnen und Sitzkissen
  • Dieser Gaming-Stuhl ist besonders stabil und trägt bis zu 135 Kilogramm Körpergewicht

Platz 4: Der “DX Racer 1” von “Robas Lund” ist einer der besten Gaming-Stühle mit Stoffbezug:

Der beliebte Gaming-Stuhl “DX Racer 1” kostet rund 280 Euro und ist unter den Stühlen mit Stoffbezug ein Top-Kandidat mit hochwertiger Verarbeitung. Dieser Gaming-Stuhl ist sehr bewährt im Einsatz und hat einen besonders langlebigen Stoffüberzug.

Robas Lund OH/FD01/NR DX Racer 1 Gaming-/ Büro-/ Schreibtischstuhl, mit Wippfunktion...
  • Chefsessel in sportlicher Racer Optik mit Armlehnen und Kissen inklusive
  • Stuhl ergonomisch, Stufenlos höhenverstellbar, Rückenlehne verstellbar bis...
  • Die manuell verstellbaren Kopf- und Lendenwirbelpolster bieten perfekten Halt...

Die Vorteile des “DX Racer” Gaming-Stuhls mit Stoffbezug:

  • Sehr bekanntes und beliebtes Markenprodukt
  • Gute Stabilität, welche ein Gewicht von bis zu 100 Kilogramm trägt
  • Hochwertiger Stoffbezug mit angenehmer Haptik und leicht zu reinigender Oberfläche
  • Ergonomisch passend einstellbar für jede Körperstatur
  • Sehr einfacher Aufbau und schnelle Lieferung

Platz 5: Der Gaming-Stuhl mit Stoffbezug von der Marke “Woltu” trägt bis zu 150 Kilogramm:

Der Gaming-Stuhl aus dem Hause “Woltu” ist besonders robust und hat dick gepolsterte Sitzkissen mit einem hochwertigen Stoffüberzug. Der Stuhl kostet rund 165 Euro und punktet vor allem durch die hohe Tragkraft von bis zu 150 Kilogramm Körpergewicht.

Mega-Deal
WOLTU Gaming Stuhl Racing Stuhl Bürostuhl Chefsessel Schreibtischstuhl Sportsitz mit...
  • {Einstellbarer Komfort} Dieser Gaming-Stuhl ist mit einer 3-stufigen Gasfeder...
  • {Stark und langlebig} Der WOLTU Gaming Stuhl ist aus einem Metallgestell und...
  • {Beibehaltung der richtigen Körperhaltung} Ein ergonomisch gestalteter...

Die Vorteile des Gaming-Stuhls mit Stoffbezug von “Woltu”:

  • Mischung aus Kunstlederelementen und teilweise Stoffbezug
  • Zusätzliche Polster sind anbringbar
  • Extrem Robust mit einer Tragkraft bis zu 150 Kilogramm Körpergewicht
  • Sehr einfacher Zusammenbau

Die 10 Bestseller im Bereich Gaming-Stühle mit Stoffbezug:

Wir haben uns Bewertungen und Käufe angesehen und die meistgekauften Gaming-Stühle mit Stoffbezug in dieser Liste zusammengestellt. Durch den Crawler werden die Informationen aus dem Internet durchsucht und als Bestseller-Liste hier dargestellt.

Gaming-Stühle mit Stoffbezug die aktuell im Angebot sind:

Wenn einer der Gaming-Stühle mit Stoffbezug im Angebot ist, findet unser Crawler den heruntergesetzten Preis und stellt ihn hier dar. Alle 2-3 Stunden aktualisiert sich das Angebot, sodass es möglichst aktuell ist.

Mega-DealBestseller Nr. 1
Sharkoon Skiller SGS2 Hochwertiger Gaming Stuhl mit Stoffbezug, Robuste...
  • Hochwertiger Gaming Stuhl mit Stoffbezug
  • Robuste Stahlrahmenkonstruktion;...
  • Stabile Gasdruckfeder der Klasse 4
  • Kopf- und Lendenkissen inklusive
  • Individuell einstellbare Rückenlehne...
Mega-DealBestseller Nr. 2
WOLTU® Racing Stuhl Gaming Stuhl Bürostuhl Schreibtischstuhl Sportsitz mit Armlehne, mit...
  • Hoher Sitzkomfort: Durch die Kopf- und...
  • Wippfunktion: Mehr Bewegungsfreiheit...
  • Stabiltät und Sicherheit: Integrierter...
  • Verstellbaren Armlehne: Die Höhe und...
  • Maße: Gesamthöhe: ca. 127-135cm;...

Welches ist das beste Material für Gaming-Stühle?

Die besten Materialien bei Gaming-Stühlen sind Stoffbezüge, Leder und Kunstleder. Kunstleder Gaming-Stühle haben die höchste Nachfrage, aber mittlerweile wird das Interesse an Gaming-Stühlen mit Stoffbezügen immer größer.

Die Materialien haben verschiedene Vor- und Nachteile, welche individuell von Personen wahrgenommen werden können. Daher ist nicht ein bestimmtes Material das beste, sondern es liegt im Auge des Betrachters.

Ich persönlich empfehle definitiv Gaming-Stühle mit Stoffbezug, da das Gesamtpaket hier stimmig ist, das Material sich einfach am besten anfühlt und stabiler ist als die anderen Materialien.

Wie gut sind Gaming-Stühlen mit Stoffbezug im Vergleich zu Kunstleder und Leder?

Stoffbezüge auf Gaming-Stühlen weisen mehr Vorteile auf als Kunstleder und Lederbezüge, wozu die Reißfestigkeit, Stabilität, Atmungsaktivität und Haptik zählen. Stoffbezüge sind außerdem preiswert und im Vergleich zum Leder tierfrei.

  • Wie gut sind Stoffbezüge auf Gaming-Stühlen?

    Stoffbezüge auf Gaming-Stühlen sind besonders vorteilhaft im Vergleich zu Lederstühle und Kunstlederstühlen. Durch Stoff verzichtet man auf Tierhaut in Leder und auf starke chemische Prozesse bei der Kunstlederbehandlung.

    Das Material ist vergleichsweise günstig zu produzieren und der Mensch ist Stoff von Kleidung und anderen Alltagsgegenständen gewohnt. Durch die fortschrittliche Technik sind Stoffbezüge fast mit am robustesten und die Farb- und Designvielfalt ist wesentlich flexibler gestaltbar.

  • Wie gut sind Lederbezüge auf Gaming-Stühlen?

    Lederbezüge auf Gaming-Stühlen sind besonders luxuriös und waren lange Zeit ein beliebtes Material, welches einen eigenen Geruch und eine einzigartige Optik mitbringt. Leder ist aus Tierhaut und dadurch aufwändig in der Produktion und dadurch teurer als Stoff- oder Kunstlederbezüge.

    Leder steht meist für hohe Qualität und Langlebigkeit, wenn es ein hochwertiges Leder ist. Die Oberfläche ist angenehm und einfach zu reinigen, ohne das Rückstände entstehen.

    Lederhaut hat kleine Poren, welche sich vorteilhaft verhalten: Die kleinen Öffnungen lassen die Luft zirkulieren und sind in der Lage Schweiß und Feuchtigkeit zu absorbieren und durchzulassen. So schwitzt man weniger als bei Kunstlederstühlen im Sommer. Im Winter hält Leder dabei warm und ist angenehm zu jeder Jahreszeit.

    Leider ist Leder ein Tierprodukt und wird aus der Haut von Rinder und zum Teil auch anderen Tieren produziert. Wer auf tierfreie Produkte setzen will, verzichtet auf echtes Leder.

  • Wie gut sind Kunstlederbezüge auf Gaming-Stühlen?

    Kunstlederbezüge auf Gaming-Stühlen sind eine sinnvolle Variante zu Lederstühlen, da sie günstiger in der Produktion sind und optisch ein sehr schönes Lederimitat darstellen, welches tierfrei ist. Die Oberfläche wird aber stark chemisch behandelt und bietet im Alltag nur kaum Temperaturausgleich.

    Kunstleder setzt man in der Regel ein, weil man Leder als ein hochwertiges und gutes Material einschätzt und dieses nachahmen will. Das Kunstleder ist dabei nicht nur tierfrei, sondern auch viel günstiger in der Produktion und lässt es zu für einen Gaming-Stuhl auch mal halb soviel auszugeben.
    Weiterhin ist Kunstleder sehr flexibel gestaltbar und bietet viel mehr Farben und Designmöglichkeiten bei der Produktion.

    Leider ist Kunstleder nicht so langlebig wie echtes Leder oder Stoffbezüge auf Gaming-Stühlen und es entstehen leichter Risse, sodass der Stuhl nach einigen Jahren abblättern kann.

    Außerdem haben Kunstlederbezüge auf Gaming-Stühlen keine atmungsaktiven Poren, wodurch die Temperatur des Raumes und der darauf sitzenden Person nur wenig ausgeglichen wird. Dadurch schwitzt man im Sommer sehr leicht auf einem Kunstleder-Gaming-Stuhl und klebt daran fest, während man im Winter auf der kalten Oberfläche frieren kann. Weiterhin werden Kunstlederstühle sehr stark chemisch behandelt und kommen nach der Bestellung mit einem sehr extremen Geruch bei einem Zuhause an.

    Durch diese gegebenen Nachteile, empfehle ich es bei Gaming-Stühlen auf einen Stoffbezug zu setzen, um nur das Beste zu bekommen ohne Nachteile im Einsatz beim Zocken.

Verbraucherhinweis: Die Produkte sind mit einem Affiliatelink versehen, der Preis ist inklusive MwSt. und kann weitere Versandkosten enthalten. Eine Änderung des Preises ist möglich, die Angaben beruhen auf der Amazon API, welche zuletzt am 5.08.2021 aktualisiert wurden.