Stuhlhöhen-Rechner: Wie hoch sollte ein Stuhl sein?

Die ideale Stuhlhöhe beträgt in Deutschland 46,5 Zentimeter, da die durchschnittliche Körpergröße in Deutschland 173 Zentimeter beträgt. Die Sitzhöhe sollte eine gesunde Sitzhaltung ermöglichen, bei der die Beine im 90-Grad-Winkel auf dem Boden abgelegt werden können.

Im Sitzhöhenrechner kannst du die perfekte Stuhlhöhe für Erwachsene und auch für Kinder berechnen. Weiterhin geben wir Tipps für eine gesunde Sitzhaltung in der richtigen Höhe.

Wie hoch sollte ein normaler Stuhl sein?

Ein Stuhl sollte eine Höhe von 44 bis 50 Zentimetern aufweisen, sodass erwachsene Personen mit einer Körpergröße von 1,60 bis 1,90 Zentimetern problemlos daran sitzen können. Der ideale Durchschnittswert ist eine Stuhlhöhe von genau 46,5 Zentimetern um allen Körpergrößen bestmöglich gerecht zu werden.

Dieser Wert basiert auf der Berechnung der Körpergröße mit dem Stuhlhöhen-Rechner und der durchschnittlichen deutschen Körpergröße. Laut laenderdaten.info sind deutsche Männer durchschnittlich 1,80 Meter und deutsche Frauen durchschnittlich 1,66 Meter groß. Die durchschnittliche Körpergröße von Deutschen beträgt also 173 Zentimeter, die umgerechnet ideale Sitzhöhe für diese Körpergröße beträgt 46,5 Zentimeter.

Korrekte SitzhaltungWenn man einen ganzen Raum mit der gleichen Stuhlhöhe ausstatten möchte, wie zum Beispiel ein Esszimmer oder einen Meetingraum, sind 46,5 Zentimeter also ein guter Richtwert.

Die Höhe eines Stuhls muss es ermöglichen die Beine in einem 90-Grad-Winkel locker auf dem Boden aufzustützen, genügend Abstand zur Tischplatte bieten und ein Ablegen der Arme auf dem Tisch im 90 Grad Winkel (oder etwas mehr) erlauben. Dies wären die perfekten Bedingungen.

Die exakte Stuhlhöhe, welche für die jeweilige Körpergröße perfekt passend ist, findest du im nachfolgenden Rechner heraus. Gib im Rechner einfach deine Körpergröße ein und die ideale Sitzhöhe wird berechnet.

Stuhlhöhen-Rechner: Wie hoch sollte ein Stuhl je nach Körpergröße sein?

In diesem Rechner kannst du deine Körpergröße eingeben und die für deine Körpergröße perfekte Stuhlhöhe und damit auch Sitzhöhe wird berechnet. Je größer eine Person ist, desto höher sollte ein Stuhl sein um die besten Sitzbedingungen und eine gute Sitzhaltung zu ermöglichen.

Übersichts-Tabelle: Wie hoch sollte ein Stuhl je nach Körpergröße sein?

Bei einer Person von 170 Zentimetern beträgt die ideale Stuhlhöhe 45,7 Zentimeter. Je nach Körpergröße wähle einen niedrigeren oder höheren Stuhl oder setze auf höhenverstellbare Modelle, welche du in unserer Liste hier finden kannst.

Übersicht der idealen Stuhlhöhe bei Erwachsenen Personen:

Körpergröße in Zentimetern: Optimale Stuhl & Sitzhöhe:
145 cm 39,0 Zentimeter
150 cm 40,3 Zentimeter
155 cm 41,7 Zentimeter
160 cm 43,0 Zentimeter
165 cm 44,4 Zentimeter
170 cm 45,7 Zentimeter
175 cm 47,0 Zentimeter
180 cm 48,4 Zentimeter
185 cm 49,7 Zentimeter
190 cm 51,1 Zentimeter
195 cm 52,4 Zentimeter
200 cm 53,8 Zentimeter
205 cm 55,1 Zentimeter
210 cm 56,5 Zentimeter

Übersicht der idealen Stuhlhöhe bei Kindern:

Körpergröße in Zentimetern: Optimale Stuhl & Sitzhöhe:
80 Zentimeter 21,5 Zentimeter
85 Zentimeter 22,8 Zentimeter
90 Zentimeter 24,2 Zentimeter
95 Zentimeter 25,5 Zentimeter
100 Zentimeter 26,9 Zentimeter
105 Zentimeter 28,2 Zentimeter
110 Zentimeter 29,6 Zentimeter
115 Zentimeter 30,9 Zentimeter
120 Zentimeter 32,3 Zentimeter
125 Zentimeter 33,6 Zentimeter
130 Zentimeter 34,9 Zentimeter
135 Zentimeter 36,3 Zentimeter
140 Zentimeter 37,6 Zentimeter

Wie wird die ideale Sitzhöhe eines Stuhls nach Körpergröße berechnet?

Um die Stuhlhöhe und Sitzhöhe zu berechnen, teilt man einfach die eigene Körpergröße durch den Wert 3,72. Bei einem durchschnittlich großen Menschen in Deutschland von 173 Zentimetern, geteilt durch 3,72 ergibt sich also eine empfohlene Sitzhöhe von 46,5 Zentimetern.

Hier können aber immer auch weitere Faktoren hineinspielen, wie zum Beispiel die Tischhöhe und die Höhe der Armlehnen. Je nach Ort, an dem man sitzt, sollte man die Sitzhaltung und Höhe an die Gegebenheiten anpassen. Im besten Fall hat man einen höhenverstellbaren Bürostuhl und auch einen höhenverstellbaren Tisch.

Wie kann man die Sitzhöhe am besten messen?

Um die Sitzhöhe bei einem Stuhl zu messen, nimmt man am besten ein Maßband und setzt dieses am Boden an und misst die Höhe bis zum höchsten Punkt des Sitzkissens. Wenn man sich auf den Stuhl setzt, kann man ebenfalls den Abstand vom Boden bis zu Knie messen, um die ideale Höhe gegenzuprüfen.

Das Bein sollte am besten in einem 90-Grad-Winkel positioniert werden und die Füße sollten flach auf dem Boden aufliegen. Zusätzlich sollte man nach ganz nach hinten auf dem Sitzkissen rutschen und den Rücken an der geradlinig ausgerichteten Rückenlehne abstützen. So nimmt das Becken die richtige Position von Unterkörper und Oberkörper ein.

Warum ist die richtige Sitzhöhe wichtig für die Gesundheit?

Eine für die eigene Körpergröße unpassende Sitzhöhe bzw. Stuhlhöhe sorgt für eine ungesunde Körperhaltung, die bei kurzem Sitzen kaum auffällt, bei häufigem Sitzen kommt es aber vermehrt zu Rücken, Nacken und Gesäßschmerzen.

Die meisten Bürostühle zum Beispiel, werden zu niedrig eingestellt, wodurch sich die Wirbelsäule nicht ordnungsgemäß aufrichten kann und Verspannungen im unteren Rückenbereich sowie im Lendenwirbelbereich entstehen können. Das zu niedrige Sitzen ist nicht immer Eigenverschulden, sondern oft sind die Tischplatten auch einfach zu niedrig für die eigene Körpergröße.

In unserem Tischhöhenrechner kannst du die optimale Tischhöhe für deine Körpergröße herausfinden. Im Idealfall setzt du auf einen guten höhenverstellbaren Schreibtisch um auch mal im Stehen arbeiten zu können und Dynamik in dein Sitzverhalten einbringst. Die besten höhenverstellbaren Schreibtische zwischen 300 und 700 Euro findest du hier in unserer Übersicht.

Wenn ein Stuhl zu niedrig eingestellt ist, kippt das Becken beim Sitzen nach hinten und die Beine sind zu sehr angewinkelt und es entstehen zum einen Knieschmerzen aber auch Rückenschmerzen, da der Oberkörper sich nach vorne neigt.

Wenn ein Stuhl zu hoch eingestellt ist, baumeln die Füße in der Luft und man hat keinen festen Halt. Hierdurch verliert man massiv an Stabilität und der Rücken wird stark belastet.

Wie hoch sollte ein Bürostuhl sein?

Ein Bürostuhl sollte an die eigene Körpergröße angepasst werden, da diese in der Regel höhenverstellbar sind. Der ideale Durchschnittswert beträgt 46,5 Zentimeter, je nach Körpergröße sollte man den Stuhl aber verstellen, sodass die Beine einen 90-Grad-Winkel aufweisen um gut arbeiten zu können.

Je mehr man täglich sitzt, desto wichtiger ist es die richtige Stuhlhöhe einzustellen und ergonomisch vorteilhaft zu Sitzen. Besonders für Personen, die im Home-Office viele Stunden am Schreibtisch vor dem Computer verbringen, sollten sich unbedingt die idealen Bedingungen schaffen und auf einen ergonomischen Bürostuhl und einen höhenverstellbaren Tisch setzen.

Ein Superset für das Home-Office zum Sitzen mit der idealen Stuhlhöhe und dazu passenden Tischhöhe kannst du mit diesen Produkten zusammenstellen:

Liste der idealen Stühle:


Liste der idealen höhenverstellbaren Tische:

Darüber hinaus, haben wir hier die besten rückenschonenden Bürostühle aufgelistet und erklärt, worauf beim Kauf zu achten ist. Die Top-Tische mit Höhenverstellbarkeit fürs Home-Office oder Büro findest du in dieser Übersicht aufbereitet.

Wie hoch sollte ein Esszimmer Stuhl sein?

Bei Esszimmerstühlen sollte man eine Sitzhöhe von 46,5 Zentimetern wählen, da eine durchschnittliche Person in Deutschland 173 Zentimeter groß ist. Esszimmerstühle kommen nicht einzeln vor, sondern werden meist im Set gekauft, daher wählt man den Durchschnittswert, sodass jede Person gut sitzen kann.

Wenn man also Stühle für ein Esszimmer kauft, sollte man auf die Körpergröße der Personen im Haushalt achten oder einfach den in Deutschland üblichen Durchschnitt von 46,5 Zentimetern wählen. Neben der Sitzhöhe ist an einem Esstisch aber auch die Tischhöhe entscheidend, sodass man zwischen Stuhl und Tisch ausreichend Platz für die Beinfreiheit hat.

Wie hoch sollte ein Esszimmertisch sein um gut daran sitzen zu können?

Ein Esszimmertisch sollte eine Höhe von 76,5 Zentimetern aufweisen, da Personen in Deutschland im Durchschnitt eine Sitzhöhe 46,5 Zentimeter benötigen und 30 Zentimeter auf die Sitzhöhe aufgerechnet werden. So kann garantiert werden, dass jeder problemlos am Esstisch sitzen kann.

Wie hoch sollte ein Kinderstuhl sein?

Kinder mit einer Körpergröße von 120 Zentimetern sollte eine Sitzhöhe von 32,3 Zentimetern auf einem Stuhl einhalten. Je nach Wachstum des Kindes ist die Sitzhöhe einzustellen, sodass das Kind ergonomisch sitzen kann und eine gute Sitzhaltung in jungen Jahren antrainiert wird.

Gib im Sitzrechner einfach die Größe deines Kindes ein, um die perfekte Sitzhöhe herauszufinden. Da Kinder sehr schnell wachsen, ist es sehr sinnvoll Stuhlmodelle für den Schreibtisch zu kaufen, welche in der Höhe verstellbar sind. Die besten höhenverstellbaren Kinderstühle findest du in diesem Beitrag.

Ein beliebter Kinderstuhl mit Höhenverstellbarkeit ist der hochqualitative “Topstar” der bis ins Jugendlichen-Alter reicht.

Topstar Open Art Junior, Schreibtischstuhl für Kinder und Jugendliche, Bezugsstoff, weiß...
  • Produkt 1: Mitwachsender Design-Kinder- und Jugenddrehstuhl
  • Produkt 1: Rückenlehne mit atmungsaktivem Netzbezug
  • Produkt 1: Bequemer Muldensitz mit strapazierfähigem Softexbezug; Rückenlehne...
  • Produkt 1: Sitzhöhenverstellung - Auslösegewicht bereits ab 20 kg; Stabiles...
  • Produkt 2: Topstar Rollen für Hartboden 5Stück 6991

Zwischen der Sitzhöhe eines Kindes und der Tischplatte sollten ca. 25 Zentimeter eingehalten werden. Hierfür ist es also auch sinnvoll einen höhenverstellbaren Schreibtisch einzusetzen. Tolle Tischmodelle für Kinder haben wir hier vorgestellt.

Besonders beleibt ist der Kindertisch von “Robas Lund”:

Robas Lund höhenverstellbarer Schreibtisch hellgrau, B/H/T: ca. 118 x 62 - 93 x 60 cm
  • Die Maße des Schreibtisches betragen (B/H/T): ca. 118 x 62 - 93 x 60 cm
  • Material: Tischplatte Melamin Dekor, Gestell: Metall
  • Belastbarkeit bis max. 20 kg
  • Tischplatte aufstellbar/Rucksackhalterung/höhenverstellbar/neigungsverstellbar...
  • Die Anlieferung erfolgt zerlegt, inklusive einer gut durchdachten...

Wie sitzt man möglichst rückenschonend auf einem Stuhl?

Möglichst rückenschonend und ergonomisch sitzt man auf einem Stuhl, wenn man mit der perfekten Sitzhöhe auf einem Stuhl mit dem Gesäß hinten an der Lehne sitzt und den Rücken an der Lehne abstützt. Die Beine sollten einen 90-Grad-Winkel aufweisen und nicht eingeknickt werden.

  • Berechne die für dich ideale Sitzhöhe:
    Im Sitzhöhenrechner oben kannst du einfach deine Körpergröße eingeben und die für dich perfekte Sitzhöhe auf einem Stuhl oder Bürostuhl herausfinden. Anschließend miss einfach mal mit einem Zollstock nach und prüfe, ob du in der richtigen Höhe sitzt. Wenn du einen höhenverstellbaren Stuhl hast, kannst du nun die Höhe justieren. Falls du noch einen benötigst, schau am besten Mal in meinen Übersichtsartikel mit den besten rückenschonenden Bürostühlen.
  • Die Beine dürfen nicht eingeknickt sein:
    Aufrecht im 90 Grad Winkel sitzen: Man sollte in einem 90 Grad Winkel gerade auf dem Stuhl sitzen, dies erreicht man vor allem dadurch, dass man mit dem Hintern ganz hinten auf dem Sitzkissen sitzt und die Lehne den Rücken gerade formt. Je nach Körpergröße sollte die richtige Tiefe des Sitzkissens gewählt werden und mit einem Lendenkissen angepasst werden.
  • Die Füße sollten den Boden berühren:
    Die Füße müssen den Boden berühren können: Die Beine müssen in einem 90 Grad Winkel den Boden berühren, ansonsten ist der Stuhl zu hoch oder zu tief eingestellt, oder das Sitzkissen ist zu tief.
  • Die Arme sollten locker auf dem Tisch aufliegen:
    Lockeres ablegen der Unterarme auf dem Tisch: Die Unterarme sollten im 90 Grad Winkel nach unten nach vorne locker auf dem Tisch aufliegen können, ohne dass die Schultern angehoben werden oder die Arme ausgestreckt werden müssen.

Beim ergonomischen Sitzen spielt auch immer die Tischhöhe eine große Rolle. Im Tischhöhenrechner kannst du die ideale Höhe für dich ermitteln.

Wie breit sollte die Sitzfläche eines Stuhls sein?

Die Sitzbreite von einem Stuhl kann in etwa so breit sein, wie die empfohlene Sitzhöhe. Da die durchschnittlich empfohlene Sitzhöhe 46,5 Zentimeter beträgt, kann dieses Maß auch ideal für die Breite eines Sitzkissens verwendet werden.

Bei der Sitzbreite ist aber auf das Körpergewicht und die Körperbreite der sitzenden Person zu achten. Für schwere oder übergewichtige Personen gibt es spezielle Bürostühle, damit diese ohne Probleme weich und angenehm sitzen können.

Wie hoch sollten die Armlehnen bei einem Stuhl sein?

Armlehnen bei einem Stuhl sollten so hoch eingestellt werden, dass die sitzende Person ihre Arme in einem 90-Grad-Winkel entspannt ablegen kann, ohne dass die Schultern hängen oder nach oben geschoben werden. Gute Bürostühle ermöglichen es Armlehnen in der Höhe zu verstellen.

Hier findest du Bürostühle mit einstellbaren Armlehnen:

Verbraucherhinweis: Die Produkte sind mit einem Affiliatelink versehen, der Preis ist inklusive MwSt. und kann weitere Versandkosten enthalten. Eine Änderung des Preises ist möglich, die Angaben beruhen auf der Amazon API, welche zuletzt am 29.08.2021 aktualisiert wurden.